Home » Headline

Designer Abendkleider - Ein wahrer Kleidertraum

24 Januar 2009 30.364 views Keine Kommentare

Ein Abendkleid ist mehr als einfach nur ein Kleidungsstück. Abendkleider sind Statussymbole für besondere Anlässe wie Bälle und Premierenfeiern. Die Wahl des passenden Abenkleides zeigt den individuellen Sinn für Eleganz und Stil. Abendkleider von der Stange sind günstig zu erwerben, aber für einen außergewöhnlichen Anlass lohnt sich die Investition in ein Designer Abendkleid. Solch ein Modell kann jede Frau in eine Göttin verwandeln! Lesen Sie nachfolgend unsere Berichte über die angesagtesten nationalen und internationalen Abendkleid Designer.

Abendkleider von deutschen Designern


Das Designerlabel Unrath & Strano aus Berlin steht für ausgefallene Couture Abendgarderobe. Modelle von Unrath & Strano sind ungewöhnlich bis schrill, aber bleiben immer tragbar. Die frischen Abendkleider Kollektionen zeichnen sich immer wieder durch Muster und besondere, mitunter asymmetrische Schnitte aus.

In den letzten Jahren sind die Abendkreationen des Designerduos Talbot und Runhof aus München sehr angesagt. Die raffinierten Abendkleider sind unkonventionell in Verbindung mit klassischen Elementen. Die Designer verwenden für die Abendkleider exquisite Stoffe, wie hochwertige Seide. Wer das perfekte Abendkleid sucht, kann einen persönlichen Termin mit den Designern vereinbaren. Die Preise für ein Talbot und Runhof Abendkleid beginnen bei etwa 600 Euro.

Internationale Designer Abendkleider

Auf den internationalen Modeschauen sind die Präsentationen der Abendkleider stets die Krönung der Veranstaltungen. Die Marke Roberto Cavalli präsentiert chice, sexy Abendkleider aus leichten transparenten Stoffen. Die Seidenstoffe oder auch Chiffonstoffe sind häufig mit Leopardenmustern oder Batikdrucken versehen. Roberto Cavalli Abendkleider unterstreichen die Weiblichkeit der Trägerinnen. Verspielte kurze Abendkleider oder bodenlange Modelle kosten etwa ab 1000 Euro, können allerdings auch deutlich teurer sein.

Ebenso sexy und besonders aufwendig sind die kostspieligen Designer Abendkleider von Versace. Versace verwendet gerne Ziersteine oder echte Schmucksteine und tiefe Dekolletes.

Marchesa Abendroben sind sehr elegant mit kleinen verspielten Details. Die Marke präsentiert gerne bodenlange Abendkleider in leuchtenden Farben, wie Fuchsia oder Magenta. Die Preise für die hochwertigen Kleider liegen zwischen 2000 bis 7000 Euro.

Abendkleider von Prada sind exklusiv und zeichnen sich traditionell durch schlichte Silhouetten aus. Preislich sind die Kleider in der oberen Preiskategorie angesiedelt.

Für besonders dramatische Designer Abendkleider steht der Name Yves Saint Laurent. Die Kleider des Labels sind häufig klassisch schwarz mit auffälligen Details wie großen Schleifen, Korsagen gehalten. Für Yves Saint Laurent Modelle werden Stoffe wie Samt und schwere Seide verwendet. Für ein solches Abendkleid müssen circa 3000 Euro ausgegeben werden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading ... Loading ...